Avira

Avira liefert IT-Sicherheit für PCs, Smartphones, Tablet-PCs, Server und Netzwerke – durch Software und Cloud-Services. Das Unternehmen wurde vor 30 Jahren gegründet, beschäftigt heute über 500 Mitarbeiter und rangiert laut Marktzahlen nach Verbreitung weltweit auf Platz 2 der Antiviren-Softwarehersteller. Dank Aviras langjähriger Erfahrung und vielfach ausgezeichneter Antimalware-Technologie vertrauen inzwischen mehr als 100 Millionen Privatanwender sowie kleine und mittelständische Unternehmen auf IT-Sicherheit “made in Germany”. Neben dem Schutz der virtuellen Umgebung kümmert sich Avira um mehr Sicherheit in der realen Welt. Die Auerbach Stiftung des Firmengründers und Hauptanteilseigners von Avira, Tjark Auerbach, fördert gemeinnützige und soziale Vorhaben. Der Hauptsitz von Avira befindet sich in Tettnang am Bodensee in Deutschland; Chief Executive Officer (CEO) ist Travis Witteveen.

Zur Partnerwebseite