Mehr Flexibilität für HostPress mit KITS-Telefonie

Bis vor ein paar Jahren telefonierte unser Kunde HostPress noch mit einem handelsüblichen Telefon. Da ISDN bis Ende 2018 abgeschaltet wird, mussten auch sie sich deshalb eine zukunftsorientierte Lösung überlegen. Wie praktisch, wenn man die Experten also im selben Gebäude sitzen hat.

Marcus Krämer, der Gründer und Geschäftsführer von HostPress hat sich bei uns nach einer passenden Lösung erkundigt. Da er und seine Kollegen bei HostPress die Kunden oft telefonisch beraten und gemeinsam Lösungswege erarbeitet werden, hat sich Marcus ein zentrales Adressbuch, die Möglichkeit standortunabhängig zu telefonieren, sowie eine click-to-dial Funktion gewünscht. Das bedeutet, dass die Möglichkeit besteht, Kontakte per Mausklick anwählen zu können.

Unser Produkt KITS Telefonie hat sich für ihn perfekt angeboten, da das Paket alles bietet, was er im täglichen Arbeitsalltag braucht: IP fähige Tischtelefone, eine Starface Telefonanlage mit über 100 Funktionen und eine Rund-Um-Betreuung von der Inbetriebnahme bis hin zur jährlichen Wartung. Auch der monatliche Festpreis hat ihn von unserem Produkt überzeugt.

Marcus Krämer ist seit dem ersten Tag an begeistert. “Endlich haben wir eine zeitgemäße Telefonanlage, die uns den Büroalltag so viel einfacher macht. Für mich ist es natürlich wahnsinnig praktisch, dass ich mein Smartphone ganz einfach integrieren kann.” Denn seitdem die neue Telefonanlage im Einsatz ist, besitzt HostPress nur eine Nummer, unter der immer ein Mitarbeiter zu erreichen ist,  egal ob im Büro, im Homeoffice oder unterwegs.

Wir freuen uns sehr, dass wir das HostPress Team voll und ganz glücklich machen konnten!

 

Mehr Infos zu KITS Telefonie


zurück zum Magazin