Mittelpunktlauf 2017: Erneut größte Teilnehmergruppe von Krämer IT

21 Teams mit insgesamt 84 Teilnehmern gingen für Krämer IT beim diesjährigen Habacher Mittelpunktlauf an den Start. Unter den 506 Teilnehmern waren wir damit das Unternehmen mit den meisten Teilnehmern des 5000m-Laufs und stellten mehr als 16% aller Läufer der Gesamtgruppe. Da der Mittelpunktlauf ein etwas kleinerer, dafür aber familiärer Lauf ist, ist es für uns besonders wichtig, diese regionale Veranstaltung so tatkräftig zu unterstützen. Wer den Lauf noch nicht kennt, findet hier ein paar sehr schöne Eindrücke und Luftaufnahmen, aus dem vergangenen Jahr, in Videoform:

Das Krämer IT Team Flitzer mit den Läufern Leo Holz, Gerd Leinenbach, Tim Caspar und Kevin Martin konnte sich mit einer Gesamtzeit von 1:26:58,9 intern als schnellstes Team behaupten.

Bei den Läuferinnen schafften es die Krämer IT Mädels / H1 Landheim Wiesbach mit Nicole Leinenbach, Karin Kapp, Petra Burger und Christina Krämer mit einer Gesamtzeit von 1:59:30,1 ins Ziel.

Gratulieren möchten wir an dieser Stelle intern unseren schnellsten Läufern Leo Holz mit einer Zeit von 20:45 Minuten und Judith Holz mit einer Zeit von 27:09 Minuten. Der insgesamt schnellste Läufer wurde in diesem Jahr vom LC Rehlingen gestellt: Mit einer Zeit von 15:55,1 Minuten war Philipp Stief (Jahrgang 1991) schnellster Läufer des diesjährigen Habacher Mittelpunktlaufs.

Wir bedanken uns nochmals für die rege Teilnahme unserer Freunde & Mitarbeiter – und auch wenn es bei so manchem nicht mit der Bestzeit geklappt hat, so sind wir jedoch hoch motiviert für den Lauf im nächsten Jahr und freuen uns schon heute auf das kommende Event.

zurück zum Magazin