Was hat ein Pfälzer mit unserem Chef gemeinsam? Unser neuer Mitarbeiter Andreas Stanko erklärt’s!

Wir haben im technischen Bereich Zuwachs bekommen!

Andreas Stanko ist 35 Jahre jung und wohnt mit seiner Frau und seinen 2 Kindern in Bous. Erst seit 4 Jahren wohnt er im schönen Saarland. Gebürtig kommt er aus dem Kreis Birkenfeld in der Pfalz. Aufmerksam wurde er bereits 2014 auf Krämer IT Solutions. Bevor er zu uns kam, hat Andreas bereits in mehreren großen IT Dienstleistungszentren gearbeitet. In seiner Freizeit verbringt er gerne viel Zeit mit seiner Familie oder betätigt sich auch mal handwerklich. Was bei Andreas auf keinen Fall fehlen darf, ist die Musik. Am liebsten hört er Metal und Rock. Nach einem langen Arbeitstag spielt er auch gerne mal das ein oder andere Videospiel, wenn er die Zeit dazu findet. Auch das Sammeln von alten Computern, vor allem Commodore und Hardware, sowie Videospielkonsolen, zählt zu seinen Leidenschaften.

Idealer Fang für unser Team, oder? Das merkte auch unser Chef Michael Krämer als er Andreas zum Vorstellungsgespräch einlud. Auch bei ihm hat die IT Leidenschaft mit dem Commodore 64 angefangen. Andreas’ erster PC war ein 386er DX 40. Schon sein Vater war Außendienst-Techniker bei der Telekom, wodurch sich sein Interesse an der IT schon früh gefestigt hat.
Andreas ist sehr glücklich, dass er in der Krämer IT Familie so herzlich aufgenommen wurde und ihm bei Fragen oder Problemen immer jemand zur Seite steht.

Wir freuen uns dich in unserem Team zu haben, lieber Andreas und wünschen dir alles Gute für deine Zukunft hier bei uns!

 

zurück zum Magazin